Login to your account

Username *
Password *

hide

069 96777-0

Mo - Fr 8 bis 17.00 Uhr

Ihr Warenkorb ist leer!
Elfriede Alsheimer, Mathias Friedel (Hg.) Herbert Alsheimer Schriften und Reden .. Product #: 978-3-96320-011-3 Regular price: $44.86 $44.86
Autor: Elfriede Alsheimer, Mathias Friedel (Hg.)
ISBN: 978-3-96320-011-3

€ 48.00
Netto: € 44.86

* Buchvorschau - Herbert Alsheimer:

Leseprobe

Beschreibung

Herbert Alsheimer (1931 - 2013)

Schriften und Reden

Der Steuer- und Bilanzrechtler Herbert Alsheimer (1931–2013) gehörte zu den hessischen Pionieren der Höheren Wirtschaftsfachschulen und der späteren Fachhochschulen.

In jungen Jahren, ab 1966, wurde der promovierte Ökonom und gebürtige Frankfurter Direktor der neu gegründeten Höheren Wirtschaftsfachschule (HWF) in Frankfurt a.M., einer zur damaligen Zeit wegweisenden Bildungseinrichtung für Kaufleute. 1971 ging die HWF in den Fachbereich Wirtschaft der neu gegründeten Fachhochschule Frankfurt über und Herbert Alsheimer wurde Gründungsdekan des Fachbereichs und Professor für Bilanzen und Steuerrecht.

 Sein reiches Werk an Schriften und Reden aus den Jahren 1951 bis 2012, die in dieser Edition vereint sind, spiegelt seine Lebensleistung. Sie geht weit über das Fachspezifische hinaus, denn Herbert Alsheimer ergriff in den konfliktgeladenen 1970er Jahren oft das Wort zu hochschulpolitischen Debatten, prägte die Ausgestaltung des damals jungen Fachhochschulwesens mit. Daneben griff er oft historische Themen – wirtschafts-, lokal-, kirchengeschichtliche – auf und beschäftigte sich sehr grundsätzlich mit Fragen der Werteorientierung, von Religion und Ethik, den demokratisch-rechtsstaatlichen Grundlagen unseres Gemeinwesens, seiner Wirtschaft und ihrer sozialen Bindung sowie dem Verhältnis Bürger–Staat. Auch bildungs- und kommunalpolitisch brachte er sich aktiv ein.

Herbert Alsheimer legte mit seinem vielfältigen Engagement Spuren – sie sind einer interessierten Öffentlichkeit nunmehr in Gestalt dieser Edition zugänglich.

 

Herausgeber: Elfriede Alsheimer, Mathias Friedel (Bearb.)

Leinenband mit Schutzumschlag
17 x 24 cm
848 Seiten


 

 

Versandkostenfrei

Versandkosten

Bitte haben sie Verständnis, dass wir die Versandkosten nach Gewicht berechnen:

innerhalb Deutschlands
bis 10 kg ca. € 4,50
über 10 kg auf Anfrage

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an, wir beantworten Ihnen jede Frage zu unseren Büchern.

Versandkostenfrei

Packstationen

Es können leider keine Packstationen beliefert werden.

Veranstaltungstipps »

Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Zuletzt gesehen

 

Bürozeiten

hide Montag bis Freitag:

8:00 Uhr - 17:00 Uhr