Frankfurt is(s)t bunt

Amr Diab Kichererbsen und Linsen über Nacht einweichen. Dann Kichererbsen und Linsen separat in Wasser garen (Kichererbsen 30–40 Min., Linsen 20–30 Min). Alle Knoblauchzehen und Zwiebeln schälen. Etwas Sonnen - blumenöl in einem Topf erhitzen, die Suppennudeln darin goldbraun an - braten. Reis dazugeben. Wasser zugießen, bis die Zutaten damit bedeckt sind. Salzen. Mit einem Kochlöffel vermengen. Deckel auflegen und etwa 20 Min. köcheln lassen. Röhrennudeln je nach Garzeit entweder direkt oder später dazugeben. Für die Tomatensauce die Tomaten im Mixer pürieren. Etwas Öl in einer Pfanne auf niedriger Stufe erhitzen, gepressten Knoblauch dazugeben und hellbraun anbraten. Pürierte Tomaten langsam in die Pfanne gießen und Tomatenmark hinzugeben. Chilischote fein hacken. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen, Chilischote dazugeben und einköcheln lassen. Für die Dakka-Sauce Knoblauchzehe pressen, mit 1 EL Öl, dem weißen Essig und etwa 100 ml heißem Wasser vermischen oder kurz aufkochen. Kreuzkümmel hinzugeben. Für das Topping die Zwiebeln halbieren und in Ringe schneiden. Nach Belieben in Mehl wenden. 2–3 EL Öl in Pfanne erhitzen und Zwiebeln goldbraun anbraten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mischung aus dem Topf als Tellerportion anrichten, 1–2 EL gekochte Kichererbsen und Linsen zugeben. Tomatensauce darübergießen und mit Zwiebeln garnieren. Nach Belieben Dakka-Sauce dazugeben. Für 4 Personen 100 g Kichererbsen (alternativ: aus der Dose) 100 g braune Linsen 200 ml Sonnenblumenöl 50 g feine Suppennudeln 200 g Milchreis Salz 200 g kurze Röhrennudeln Für die Tomatensauce 5 Knoblauchzehen 5 große Tomaten 2 EL Tomatenmark 1 grüne Chilischote Salz Pfeffer gemahlener Kreuzkümmel Für die Dakka-Sauce 1 große Knoblauchzehe 2 EL weißer Essig 1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel Für das Topping 3 große Zwiebeln 1–2 EL Mehl Einweichen: 12 Std. Zubereiten: 1 Std. KOSHARY Streetfood aus Linsen, Nudeln und Kichererbsen Es gibt viele Arten, Koshary zu kochen. Entweder werden die Zutaten einzeln gekocht und dann zusammen serviert (klassische Variante) oder aber es wird alles zusammen gekocht (moderne Variante). Hier wird die klassische Variante dargestellt. 117

RkJQdWJsaXNoZXIy NjI4ODE=